Pulsar Plus US

Wallbox Sucht Nach Fertigungsstandort In Den USA

6 minutos

Unternehmen verzeichnet weiteres Rekordumsatzquartal

BARCELONA.  19. April 2021– Wallbox, der in Barcelona ansässige Anbieter von Ladelösungen für Elektrofahrzeuge (EV), gab heute bekannt, dass das Unternehmen aktiv nach einem Standort für eine US-Fertigungsstätte sucht.

„Das schnelle Wachstum, das wir in den USA erleben, macht eine baldige Kapazitätserweiterung erforderlich, und wir glauben, dass wir durch den Bau einer Fabrik in den USA den US-Markt mit lokaler Produktion und Arbeitsplätzen noch besser bedienen können“ sagte Wallbox-Mitbegründer und Chief Executive Officer Enric Asunción.

Das Unternehmen betrat 2020 in den US-Markt und brachte am 1. Februar die US-Version von Pulsar Plus, seiner meistverkauften Ladelösung für Privathaushalte, auf den Markt.

„Pulsar Plus ist das erste Produkt, das wir in den USA auf den Markt gebracht haben, und es übertrifft unsere Prognosen bei weitem. Untersützt durch die positiven Bewertungen von Kunden und Branchenexperten sind die Verkaufszahlen jede Woche konstant gestiegen“, fügt Asunción hinzu.   

Pulsar Plus US
US-Version von Pulsar Plus

Letzte Woche kündigte die Biden-Regierung an, dass sie 500.000 öffentliche Ladestationen in den USA als Teil des 2-Billionen-Dollar-Infrastrukturgesetzes einrichten will.

„Dies hat uns die Möglichkeit eröffnet, die Erweiterung des Wallbox-Angebots in diesem Segment zu beschleunigen“, so Asunción. „Unser öffentliches Ladegerät Supernova wurde entwickelt, um die wichtigsten Herausforderungen beim Aufbau eines umfassenden und zuverlässigen öffentlichen Ladenetzes zu meistern. Es ist modular, energieeffizient sowie einfacher zu installieren und zu warten, wodurch sich deutlich niedrigere Gesamtbetriebskosten ergeben.“

Wallbox konnte im 1. Vierteljahr 2021 ein weiteres Rekordquartal verzeichnen, was zu einem großen Teil der erfolgreichen globalen Expansionsstrategie des Unternehmens, dem agilen Management der Lieferkette während der Pandemie und den wachsenden staatlichen Anreizen und OEM-Elektrifizierungsprogrammen in vielen Regionen wie in Europa, den USA und China zu verdanken ist. In einigen der größten und am schnellsten wachsenden Elektrofahrzeug-Märkte in Europa, wie z.B. Großbritannien und Deutschland, haben die Wallbox-Verkäufe im ersten Quartal bereits fast die Zahlen von 2020 übertroffen.

„Im Januar 2020 haben wir mit der Ausweitung unseres Vertriebs von knapp über 30 Ländern auf 61 Länder begonnen, und es kommen noch mehr hinzu“, so Asunción. „In einem Sektor, der stark fragmentiert und voller regionaler Akteure ist, etabliert sich Wallbox als Global Player und erzielt in Europa, den USA, dem asiatisch-pazifischen Raum und dem Nahen Osten ein dreistelliges Wachstum.“

Wallbox erweitert darüber hinaus seine Produktionskapazitäten in Europa, wo das Unternehmen ein neues Werk in Barcelona baut, um Ladegeräte für die private, halböffentliche und öffentliche Nutzung zu produzieren. Die neue Fertigungsstätte, die Anfang des Jahres angekündigt wurde, soll im dritten Quartal 2021 in Betrieb gehen.


Über Wallbox:

Wallbox ist ein globales Unternehmen, das sich zum Ziel gesetzt hat, die Art und Weise zu verändern, wie in der Elektrofahrzeugindustrie weltweit Energie genutzt wird. Wallbox entwickelt smarte Ladesysteme, die innovative Technologie mit herausragendem Design kombinieren und die Kommunikation zwischen Fahrzeug, Netz, Gebäude und Ladegerät verwalten.

Wallbox bietet ein komplettes Portfolio an Lade- und Energiemanagementlösungen für den privaten und halböffentlichen Bereich in mehr als 60 Ländern an und wird in Kürze auch öffentliche Ladelösungen auf den Markt bringen.  

Wallbox wurde 2015 mit Hauptsitz in Barcelona gegründet und hat sich zum Ziel gesetzt, die Einführung von Elektrofahrzeugen heute zu erleichtern, um Energie morgen nachhaltiger zu nutzen. Das Unternehmen beschäftigt über 500 Mitarbeiter in Europa, Asien und Amerika.

Medienkontakte:

US:  Colleen Robar, 313.207.5960, [email protected]

GLOBAL:  Bárbara Calixto, +34.671.518.711, [email protected]